Nery Alaev

Über Nery Alaev

Nery Alaev gilt dank seiner Arbeitserfahrung bei namhaften Finanzinstituten als erfahrener Investor in der Immobilienbranche.

Seinen Erfahrungsschatz nutzte Nery Alaev bei der Gründung von ESN Investments GmbH, einem Unternehmen, das sich auf den Erwerb und die Entwicklung von Wohn- und Gewerbeimmobilien in Deutschland und Österreich spezialisiert hat.

Herr Alaev begann seinen Karriereweg an der University of Chicago. Während seines Bachelorstudiums der Wirtschaftswissenschaften absolvierte er ein Austauschsemester an der renommierten University of Cambridge. Im Jahre 2002 schloss er sein Bachelorstudium mit ausgezeichnetem Erfolg ab. Mit einem Bodini Real Estate Stipendium absolvierte er später sein Masterstudium mit Spezialisierung in „Real Estate“ und „Finance“ an der Columbia Business School in New York.

Vor der Gründung von ESN Investments hat Nery Alaev für Goldman Sachs, Deutsche Bank und die Akron Group gearbeitet, wo er an der Akquise, der Due Diligence und der Verwaltung von Immobilien sowie der Entwicklung von Immobilienprojekten in West- und Osteuropa mitgewirkt hat. Dazu zählten Länder wie das Vereinigte Königreich, Frankreich, die Niederlande, Deutschland, Österreich, Russland, Tschechien, Polen, Ungarn, Slowakei, Rumänien, Belgien und Spanien.

Seine Freizeit verbringt Herr Alaev gerne mit Tennis, Schwimmen und dem Kochen von zentralasiatischer Küche. Gerne liest er auch Warren Buffett’s Briefe an Shareholder.

Auf dieser Website werden Beiträge zur globalen Wirtschaft, Value Investing und zum Thema Finanzen gepostet.