Nery Alaev

Finanzen

Der ESRB warnt acht EU-Staaten vor den Wohnungsmärkten

Nery Alaev schreibt über das Risiko auf dem Wohnungsmarkt. Das European Systemic Risk Board (ESRB) hat Maßnahmen ergriffen, um acht EU-Staaten, einschließlich des ausscheidenden Vereinigten Königreichs, davor zu warnen, dass ihre Wohnungsmärkte „mittelfristig anfällig“ für ihre jeweiligen Wohnungen sind.
Mehr Lesen

Der neue Wettbewerb um Europas Fintech-Thron

Nery Alaev schreibt über Fintech in Europa nach dem Brexit. Seit dem Brexit (worüber ich seit der Abstimmung ausführlich geschrieben habe) gab es eine Auseinandersetzung zwischen London und Berlin um die neue Kontrolle über die aufkeimende 'Fintech'-Industrie, die an Bedeutung gewonnen hat.
Mehr Lesen

Wird der Brexit tatsächlich stattfinden?

Nery Alaev schreibt in einer Fortsetzung früherer Artikel über den Brexit. Ein Autor hat erklärt, dass das Brexit-Votum am 23. Juni möglicherweise nicht stattfinden wird, und hat die Gründe für die Störung des Prozesses dargelegt.
Mehr Lesen

Globale Reaktionen auf die Auswirkungen des Brexit auf Immobilien

Nery Alaev schreibt über die möglichen Auswirkungen von Brexit auf Immobilien. Diese Woche habe ich beschlossen, die globalen Einstellungen von Immobilienfachleuten und -fachgeschäften in Bezug auf den voraussichtlichen Austritt des Vereinigten Königreichs aus der Europäischen Union zu untersuchen. Meine Forschung ...
Mehr Lesen